Sachspenden

Es muss nicht immer Geld sein! Auch mit Sachspenden können Sie hilfsbedürftige Menschen unterstützen.

Vielleicht haben Sie Kleidung, die Sie nicht mehr benötigen, oder Kinderspielzeug, für das Sie keine Verwendung mehr haben. Wir nehmen gerne gut erhaltene Sachspenden entgegen!

In der untenstehenden Liste finden Sie einen Überblick über Dinge, die momentan dringend in unseren Einrichtungen benötigt werden.

Derzeit suchen wir

Schultaschen, Stifte, Schulmaterial

Das Evangelische Sozialzentrum der Stadtdiakonie Wien ist eine Beratungsstelle für Menschen die in Not geraten sind. Immer wieder kommen Familien zu uns, die Schwierigkeiten haben sich den Schulanfang für ihre Kinder zu leisten.

Für unser Projekt „Schultaschenaktion“ am Schulanfang suchen wir deshalb sehr gut erhaltene und saubere Schultaschen und Schulsachen,  damit der erste Schultag ein Freudentag wird.

Wir bitten deshalb um gespendete Schultaschen, am besten gewaschen und in einem sehr guten Zustand. Auch Schulsachen, wie Federpennal, Turnsackerl, Jausendose, Wassermalfarben, Stifte, Füllfedern etc. nehmen wir gerne an.

Abzugeben sind  die Sachen im  Evangelischen Sozialzentrum  Wien, Große Neugasse 42, 1040 Wien.

Sachspenden:
Annahme:       Dienstag von 12:00 – 13:00 Uhr
(wir bitten um telefonische Voranmeldung!)

Kontakt:

Evangelische Stadtdiakonie Wien

Große Neugasse 42/1
1040
Wien
Telefon: 
+43 (0)1 208 58 93

Küchenutensilien für Flüchtlingsunterkunft (Wien)

Für die Bewohnerinnen und Bewohner unsers Flüchtlingshauses Rossauer Lände sind wir aktuell auf der Suche nach Küchenutensilien.

Wir suchen

  • Ess-, Tee,- Kochlöffel
  • Messer
  • Gabeln (klein und groß)
  • Suppenschöpfer
  • Küchenmesser
  • Töpfe diverse Größen
  • Pfannen diverse Größen

Wir freuen uns über jede Spende.

 

Kontakt:

Haus Rossauer Lände

Rossauer Lände 37 / Glasergasse 27
1090
Wien
Telefon: 
+43 (0)1 317 15 26
Fax: 
+43 (0)1 317 15 26 13

Stoffe und Nähmaschinen für geflüchtete Frauen (Wien)

In der Zinnergasse in Simmering wird im Rahmen eines Basisbildungsprojekts genäht und geschneidert.

Damit der Workshop weitergehen kann, sind wir aktuell auf der Suche nach

Stoffen & Nähmaschinen.

Wir freuen uns über jede Spende.

Kontakt:

Basis_Bildung_Macondo

Zinnergasse 29b/a/e/8
1110
Wien
Telefon: 
+43 (0)664 88 9 82 6 57

Lebensmittel fürs Of(f)n Stüberl (Linz)

Das Of(f)'n-Stüberl der Stadtdiakonie Linz bietet einen geschützten, warmen Raum für armutsbetroffene Menschen. Für das tägliche Frühstück, das den Gästen serviert wird, freut sich das Diakonie-Team über die folgende Sachspenden: 

Kaffee, Verdünnungssäfte, Zucker, Küchenrollen und WC-Papier! Honig, Marmelade (Gerne auch selbstgemachte, aber bitte unbedingt ohne jeglichen Alkoholzusatz!). Caro, Kandisin, H-Milch, Topfen, Butter, haltbare Wurst und Käse, Obst, eingemachtes Gemüse, Kekse, Regeneriersalz für Geschirrspülmaschine, Reinigungsmittel, Papiertaschentücher sind immer willkommen.

Kontakt:

Of(f)n Stüberl

Starhembergstraße 39
4020
Linz
Telefon: 
+43 (0)732 663 26 63

Lebensmittel fürs Häferl (Wien)

s'Häferl ist ein Zufluchtsort für Menschen in Not: ein Ort zum Aufwärmen, warme Mahlzeiten und Treffpunkt für Menschen am Rande der Gesellschaft.

s'Häferl wurde 1988 gegründet. Menschen in Not erwartet hier neben kostenloser Essensausgabe direkte Unterstützung mit Kleidung, Schuhen, Möbeln, etc., wöchentliche Sozialberatung in Kooperation mit dem ESW, betreutes Internet und noch einige weitere interessante Angebote.

Laufend gebraucht werden: Öl, Mehl, Teigwaren, Kartoffeln, Reis, Kaffee, Zucker, Salz, Haltbarmilch und Tee.

Kontakt & Öffnungszeiten

Kontakt:

s Häferl

Hornbostelgasse 6
1060
Wien
Telefon: 
+43 (0)1 597 40 80