INTO Wien - Integration von Flüchtlingen

Margaretengürtel 18/ Stiege5/ 4. Stock/ Büro 9b
1050
Wien
Telefon: 
+43 (0)1 / 4023982
Fax: 
+43 (0)1 / 402398220

Wir passen aufeinander auf - INTO Wien bleibt vorübergehend geschlossen!

(Stand 20.3.2020)

Information auf Arabisch
FARSI

Sie erreichen uns

telefonisch unter der Nummer: 01 402 3982 8300

(Montag bis Donnerstag 09.00 - 17.00 Uhr, Freitag 09.00 – 15.00 Uhr)

sowie

per mail an into.wien@diakonie .at

 

Wir hoffen Sie sind wohlauf und wir sehen uns bald wieder!

nach oben

السيدات و السادة

مكتب 

INTO Wien

مغلق إلي اجل غير مسمي

يمكنكم الإتصال بنا تحت رقم 

01 402 3982 8300

من يوم الإثنين إلي يوم الخميس من التاسعة صباحا إلي الخامسة مساءا والجمعة من التاسعة صباحا إلي الثالثة ظهرا 

كما يمكنكم مراسلتنا

into.wien@diakonie .at

نتمني لكم دوام الصحة وإلي لقاء قريب

****
nach oben

 

خانم ها و آقایان محترم؛

به طور موقت تعطیل می باشد. INTO Wien دفتر کاری ما

شما می توانید با شماره تلفن 8300 3982 402 01

 از دوشنبه تا پنج شنبه از ساعت:

17:00 تا 09:00 و جمعه از ساعت 15:00 تا 09:00

into.wien@diakonie.at    , یا از طریق ایمیل

 یا و

با ما تماس حاصل فرمائید.

 

ما آرزومند سلامتی و تندرستی شما هستیم, با امید به دیدار مجدد و هر چه زودتر شما.

 

 

 

Informationen zu Covid-19 in 11 Sprachen

Der Österreichische Integrationsfonds hat Infomaterial zu Covid-19 zusammengetragen, weitere Sprachen werden laufend ergänzt.

Arabisch - BKS - Chinesisch - Dari/Farsi - Englisch - Englisch - Französisch - Paschtu - Polnisch - Russisch - Somali - Türkisch

(Stand 16.3.2020)

  • Bildungsangebote im Bildungszentrum Nobilegasse © Nadja Meister/Diakonie Flüchtlingsdienst
  • Kinderbetreuung am Standort Bischofshofen © Nadja Meister | Diakonie Flüchtlingsdienst
Integrationsarbeit in Wien. Unser multiprofessionelles Team begleitet die Klient*innen bis zu zwei Jahre lang auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben in Österreich.

INTO Wien ist eine Integrationseinrichtung für asyl- und subsidiär schutzberechtigte Personen. Ziel ist es Menschen mit Fluchthintergrund eine aktive Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen und durch individuelle Begleitung im Integrationsprozess den Grundstein zu Gleichberechtigung in rechtlicher, sozialer, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht zu legen.


Unsere Angebote

  • Integrationsberatung
  • Psychosoziale Beratung
  • Wohnversorgung
  • Unterstützung bei  Spracherwerb, Bildungspartizipation und Arbeitsmarktintegration
  • Lernbetreuung für Kinder und Jugendliche


Bewerbung und Aufnahme

Anmeldungen bitte schriftlich mittels kurzem Sozialbericht an into.wien@diakonie.at.
Wir ersuchen um Verständnis, dass aufgrund der hohen Anzahl an Anfragen nicht alle Anmeldungen zur Aufnahme ins Projekt berücksichtigt werden können.

Voraussetzungen für eine Anmeldung

  • Statuszuerkennung seit max. 3 Jahren
  • Akuter Wohnbedarf
  • Interesse an einer aktiven Zusammenarbeit im Integrationsprozess
Das Projekt wird gefördert durch den Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF) und das Bundeskanzleramt