Frauenberatung Wien

Nobilegasse 25
1150
Wien
Telefon: 
+43 (0)664 / 88632853
Fax: 
+43 (0)1 / 25330334669

Wir passen aufeinander auf!

Wir stehen für Sie auch während der Covid-19 Ausgangsbeschränkungen telefonisch und/oder per Email zur Verfügung!

Den persönlichen Zugang zu unseren Beratungsstellen können wir allerdings nur noch in Ausnahmefällen und ausschließlich nach telefonischer Terminvereinbarung ermöglichen.

Bitte rufen Sie uns daher jedenfalls vorher an!

(Stand 17.11.2020)

Во время локдауна вследствие пандемии COVID-19 мы продолжаем консультировать наших клиентов по телефону и по электронной почте. Личные консультации в наших офисах мы можем проводить только в исключительных случаях и только по предварительной записи по телефону. Пожалуйста, перед визитом к нам обязательно позвоните!

 

موږ حتی د کوویډ ۱۹ ګرځبندیز/محدودیتونو پر مهال هم د تیلیفون او یا بریښنالیک له لارې ستاسو په چوپړ کې یوو!
تاسې یوازې په استثنایي حالاتو کې کولای شئ زمونږ مشورتي مرکزونو ته ولاړ شی, هغه هم له تیلیفونی ملاقات اخیستلو نه وروسته.
نو مهرباني وکړئ مخکې له تګ نه مونږ سره په اړیکه کې شئ.

 

ما همچمین در هنگام منع خروج/محدودیت های کووید ۱۹ Covid 19 از طریق تلفن و یا ایمیل در دسترس شما هستیم!
شما فقط در موارد استثنایي میتوانید به مراکز مشورتی ما بروید، او هم بعد از تعین ملاقات تلفونی.

 پس لطفأ از قبل با ما تماس بگیرید.

 

سنكون ايضا خلال فترة تقييد التجوال المتعلقة بجائحة كورونا في خدمة عملائنا وذلك اما هاتفيا أو عبر ارسال بريد الكتروني, وبالرغم من ذلك فان السماح بالقدوم للحصول على استشارة سيكون فقط بحالات استثنائية ودائما عبر تحديد موعد مسبق عبر الهاتف.

رجاءا الاتصال  مسبقا قبل القدوم

  • Stärkung durch Einzelberatung, Begleitungen und gemeinsame Gruppenaktivitäten © Regina Hügli | Diakonie Flüchtlingsdienst
    Stärkung durch Einzelberatung, Begleitungen und gemeinsame Gruppenaktivitäten in der Frauenberatungsstelle © Regina Hügli | Diakonie Flüchtlingsdienst
Die Frauenberatung des Diakonie Flüchtlingsdienstes für Asylwerberinnen und schutzberechtigte Frauen in Wien bietet neben klassischer Sozialberatung einen Ort der Begegnung und des Austausches

Das Angebot der Frauenberatungsstelle richtet sich dezidiert und ausschließlich an geflüchtete Frauen. So wird ein Rahmen geschaffen, der es Frauen leichter ermöglicht, allgemeine Fragen sowie persönliche und sensible Themen anzusprechen und zu bearbeiten.

Das multiprofessionelle Team von acht Frauen, bietet muttersprachliche oder dolmetschgestützte Beratung an. Innerhalb der Öffnungszeiten können alle Asylwerberinnen und schutzberechtigte Frauen in Wien ohne vorherige Terminvereinbarung in die Beratungsstelle kommen.

Zielgruppe und Angebot

Die Frauenberatungsstelle steht Asylwerberinnen und schutzberechtigten Frauen zur Verfügung.

Vertraulichkeit, Empowerment und Selbstermächtigung sind zentrale Elemente unserer Arbeitsweise. Durch Einzelberatung, Begleitungen und gemeinsame Gruppenaktivitäten sollen Asylwerberinnen und schutzberechtigte Frauen gestärkt werden. In der Beratung gehen wir auf ihre jeweilige Lebenssituation ein und unterstützen sie dabei, selbstbestimmte Entscheidungen treffen zu können. 

Bei Bedarf können wir Klientinnen auch Begleitung zu Behörden oder anderen wichtigen Stellen anbieten.

Frauencafé und Gruppenaktivitäten

Neben den klassischen Methoden der allgemeinen Sozialberatung wie Einzelfallhilfe und Case-Management bietet die Frauenberatungsstelle auch Gruppenaktivitäten wie das regelmäßig stattfindende Frauencafé, gemeinsame Kochabende und vieles mehr an.

Wir beraten zu

  • Sozialleistungen
  • Gesundheit
  • Frauenspezifische Themen
  • Asyl-und Aufenthaltsrechte
  • Bildung und Arbeit
  • Familie &Erziehung
  • Hilfe bei Gewaltvorfällen
  • Scheidung (Familienrecht in Zusammenhang mit Asylverfahren, Unterhalt)
  • Freizeit
  • und vieles mehr

Empowerment

Darüber hinaus ist es unser Ziel, die vielfältigen Angebote, die in Wien im Bereich Gesundheit und Soziales für Frauen bereits zur Verfügung stehen, auch für die Gruppe der Asylwerberinnen zugänglich zu machen. In diesem Sinne ist es uns ein großes Anliegen, neben der Aufklärung und Unterstützung unserer Klientinnen ihnen auch weitere relevante Stellen für ihre Anliegen aufzuzeigen.

 

Die Frauenberatung des Diakonie Flüchtlingsdienstes wird gefördert durch den FSW und das Bundeskanzleramt