Altkatholische Diakonie

 

Altkatholisch bedeutet:

Am Ursprung der Kirche ansetzen, universal denken und alle Gläubigen in Entscheidungsprozesse einbeziehen.

Anders als bei der römisch katholischen Kirche, die im Lauf der Geschichte immer mehr die Vorherrschaft des römischen Papstes betonte, geht es uns um den Erhalt und die Wiederbelebung der alten – ursprünglichen Strukturen: Wie in der frühen Kirche entscheiden alle Gläubigen gemeinsam darüber, was alle betrifft, dies kommt im Begriff Synodalität zum Ausdruck.

 

Schottenring 17
1010
Wien
Telefon: 
+43 664 1135051