Presse

02.12.2020

Jugendnotschlafstelle JUNO: Einen Platz bekommen, wenn man kein Zuhause hat. Das ist jetzt in Zeiten von Corona besonders schwierig.

Liam ist in der dritten Klasse und ein Einser-Schüler. In seinen ersten Lebensjahren schien das kaum vorstellbar, Liam hat Athetose. Heute benutzt er einen Rollstuhl und kommuniziert mit Hilfe eines Tablet-Computers.
30.11.2020

Deutschland macht es vor: Rechtsanspruch auf Kommunikationshilfen ist gelebte Praxis

Nadja Meister, Diakonie Flüchtlingsdienst
25.11.2020

Mit 1. Dezember werden sämtliche Flüchtlingsunterkünfte des Bundes übernommen. Grundlegende Mindeststandards werden weiterhin nicht erfüllt.

Passen wir aufeinander auf.

Diakonie lässt niemanden allein!