Pressetexte: Auslands- und Katastrophenhilfe

Diama Hassimi von der Gruppe Farha trennt bei der Reisernte in Goungo Bon (Niger) den Spreu von den Reiskörnern.
03.03.2016

Gleichberechtigung ist das beste Rezept gegen Mangelernährung „Weltweit ist jeder zwölfte Mann mangelernährt, bei den Frauen und Mädchen ist es aber schon jede fünfte“, betont Dagmar Lassmann, Leiterin von Brot für die Welt. „Und das, obwohl es...

Ökumenische Begleiterin bei ihrer Arbeit in Hebron/ Westjordanland/ Palästina (Foto: Irene Benitez)
10.02.2016

10. ökumenische Begleiterin steht vor Rückkehr nach Österreich Hebron liegt im Westjordanland und wird häufig als Schmelztiegel des Israel-Palästina-Konflikts betrachtet. Hier leben PalästinenserInnen und jüdische SiedlerInnen auf sehr engem Raum...

evang. Bischof Michael Bünker, Schirmherr der Entwicklungshilfe Aktion Brot für die Welt
08.02.2016

Evangelischer Bischof Bünker kritisiert Lebensmittelverschwendung in Österreich In Österreich werden jährlich laut Umweltministerium rund 157.000 Tonnen an Lebensmitteln und Essensresten in den Müll geworfen. "Der Wert dieser Lebensmittel beläuft...

Arzt und Mutter mit Kind im Krankenhaus
11.12.2015

Gesundheitliche Versorgung von Müttern und Kleinkinder besondere Herausforderung Beirut/Amman/Wien