UPS Austria engagiert sich für Diakonie Einrichtungen

Scheckübergabe UPS an Diakonie 2018
Scheckübergabe UPS an Diakonie 2018
UPS Austria leistet seit 2015 regelmäßiges Corporate Volunteering in Wiener und Linzer Diakonie Einrichtungen und stellt auch finanzielle Unterstützungen zur Verfügung.
Tatkräftiger UPS Einsatz beim Grillfest im Haus Erna der Heilsarmee
Tatkräftiger UPS Einsatz beim Grillfest im Haus Erna der Heilsarmee

UPS Austria engagiert sich bereits seit mehreren Jahren in Diakonie Einrichtungen in Wien und Linz. Jährlich werden vielen Stunden Corporate Volunteering geleistet, beispielsweise bei der Gestaltung eines Grillfestes im Haus Erna der Heilsarmee in Wien. Damit wurde den Bewohnern ein wunderschöner, unbeschwerter Tag bereitet! Auch bei der Renovierung der Räumlichkeiten der Stadtdiakonie Linz für sozial benachteiligte Personen und Obdachlose half UPS tatkräftig mit. Jetzt gibt es dort neueste Duschen, Waschmöglichkeiten, Ruheräume und neue Gartenmöbel. In den Hausgemeinschaften Erdberg werden jedes Jahr die Hochbeete und der Garten für die BewohnerInnen durch UPS HelferInnen winterfest bzw. sommertauglich gemacht. Der Garten ist ein Hingucker und bereitet den älteren BewohnerInnen große Freude!

Neben dem persönlichen Einsatz spendet UPS jährlich für die Anschaffung notwendiger Geräte, die sonst budgetär nicht gekauft werden könnten. Seien es eine spezielle Druckmatratze, Mobilitätssesseln für bettlägrige Klientinnen, ein neuartiges Beamersystem im Bereich Demenzbetreuung oder die Finanzierung von Musiknachmittagen im Altenpflegebereich - der UPS Scheck macht es möglich!

UPS Austria Geschäftsführer Michiel van Veen übergibt den Spendenscheck 2018
UPS Austria Geschäftsführer Michiel van Veen übergibt den Spendenscheck 2018

 

 

 

Nähere Details zu UPS Foundation finden Sie hier:  UPS Foundation (in Englisch)

Diakonie Adventkranzüberreichung an UPS 2018
Diakonie Adventkranzüberreichung an UPS 2018
Schon traditionell ist die jährliche Adventkranzüberreichung der Diakonie an UPS als Dank für den großartigen Einsatz! UPS-Personalchefin Bettina Fuchs (re.) nahm den original Wichern´schen Adventkranz 2019 stellvertretend für ihre Kolleginnen und Kollegen aus den Händen von Diakonie-Mitarbeiterin Karin Tzschentke entgegen.