LernbetreuerInnen (St. Pölten und Amstetten , 10-15 Wochenstunden, m/w/d)

Für unsere Lernbetreuung für Kinder und Jugendliche suchen wir ab August in St. Pölten und Amstetten 
LernbetreuerInnen (m/w/d) im Ausmaß von 10-15 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

  • Lernbegleitung und Unterstützung von schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen 
  • Vermittlung und Wiederholung von Lerninhalten
  • Unterstützung bei Hausübungen
  • Eigenständiges Aufarbeiten und Vermitteln von Inhalten 
  • Vermittlern von Spaß und Freude am Lernen

Ihr Profil

  • Sozialpädagogische/-wissenschaftliche Ausbildung/ Soziale Arbeit o.ä. abgeschlossene Ausbildung 
  • Fähigkeit zu selbstständigem und genauem Arbeiten
  • Erfahrung in der Vermittlung von Lerninhalten
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern wünschenswert
  • Flexibel einsetzbar am Nachmittag und frühen Abend 

Wir bieten

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Organisation, die Vielfalt schätzt
  • Mitarbeit in einem interkulturellen und teamorientierten Projekt
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima und einen wertschätzenden Umgang
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Teilnahme an Teamsupervision
  • Das monatliche Bruttogehalt beträgt für 10 Wochenstunden mindestens EUR 664,-. Durch die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich dieses Mindestgehalt entsprechend.
  • Befristung bis 30.04.2022

Wir fördern Vielfalt. Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!Nähere Informationen über unsere Organisation finden Sie unter: www.diakonie.at/fluechtlingsdienst

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Lernbetreuung“ bis spätestens 15.08.2021 an bewerbung.fluechtlingsdienst@diakonie.at.

Kontakt 
Diakonie Flüchtlingsdienst gem. GmbH, Steinergasse 3, 1170 Wien

Unsere Jobs finden Sie weiters auf "https://www.metajob.at/?mfu=4O7gl0zOWBpOZGH".