KollegIn in der Personaladministration (Teilzeit, 25 Wochenstunden, 1170 Wien)

Wir suchen für die Geschäftsführung mit Standort in 1170 Wien eine/n

KollegIn in der Personaladministration

im Ausmaß von 25 Wochenstunden.


Deine Aufgaben

  • Du bist, in enger Zusammenarbeit mit unserer externen Lohnverrechnung, zuständig für die Abwicklung von Neuanmeldungen, Änderungs- und Beendigungsmeldungen in der Diakonie Bildung gem. GmbH mit ca. 400 MitarbeiterInnen
  • Für die LeiterInnen unserer Kindergärten, Schulen und Horte (insgesamt 26 Einrichtungen) bist Du die erste Ansprechperson bei Fragestellungen zu Dienstverhältnissen ihrer MitarbeiterInnen
  • Du führst Vordienstzeitenberechnungen durch und erstellst Dienstverträge
  • Du achtest auf die Einhaltung der Personalprozesse und forderst aktiv notwendige Dokumente ein
  • Du administrierst Förderanträge (z.B. AMS, Altersteilzeit, Wiedereingliederung)
  • Du verwaltest die Personalakte und bist für die ordnungsgemäße Ablage zuständig

Dein Profil und deine Interessen...

  • Du hast Erfahrung in der Personaladministration, idealerweise in einer Non-Profit-Organisation
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als PersonalverrechnerIn wäre wünschenswert
  • Du hast Kenntnisse im Arbeitsrecht (facheinschlägige Ausbildung von Vorteil)
  • Du besitzt die Fähigkeit, dich in komplexen arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen zurechtzufinden
  • Du zeigst in der Zusammenarbeit ein hohes Maß an Verlässlichkeit, Eigeninitiative und Selbständigkeit
  • Teamfähig solltest du natürlich auch sein :-)
  • Dein Arbeitsstil ist strukturiert und genau, auch in stressigen Zeiten verfügst du über eine Portion innere Gelassenheit und arbeitest ruhig weiter, ganz ohne Perfektionswahn

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten, hilfsbereiten und netten Team
  • Ein sehr kollegiales Arbeitsklima und einen wertschätzenden Umgang
  • Die Möglichkeit, Ideen aktiv einzubringen und umzusetzen
  • Gleitzeit zur Ermöglichung einer ausgewogenen Work-Life-Balance
  • Fach- und stellenspezifische Fortbildungen, Bildungsfreistellung bis zu einer Woche pro Jahr
  • Entlohnung nach Diakonie KV. Das monatliche Bruttogehalt beträgt für 25 Wochenstunden je nach anrechenbaren Vordienstzeiten mindestens € 1.497,- bis maximal € 1.825,-.

Wir fördern Vielfalt! Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!

Nähere Informationen über die Organisation findest Du unter: diakonie.at/einewelt

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung per Email an:

bewerbung.personal@diakonie.at

Martina Eichberger steht Dir bei Fragen zur ausgeschriebenen Stelle gerne unter +43 (0) 1/ 402 67 54-4107 zur Verfügung!

Kontakt

Diakonie Eine Welt gem. GmbH,Ÿ Geschäftsführung,  Steinergasse 3/12,Ÿ 1170 Wien