MaBa - Mama-Baby-SozialRaum

Nobilegasse 23 EG
1150
Wien
Telefon: 
+43 (0)664 88682274
  • -
    Wir setzen uns bei einer Tasse Kaffee zusammen und reden darüber, was uns bewegt und wie wir uns gegenseitig unterstützen können
  • MaBaSoRa wird von Sozialarbeiterinnen betreut und ist eng an die Frauenberatung der Diakonie angebunden
    Besucherinnen und Betreuuerinnen des Sozialraumes gestalten gemeinsam den Mama-Baby-SozialRaum
In unseren neuen Räumlichkeiten heißen wir Mütter mit ihren Babys willkommen und laden Initiativen und Frauen aus dem Grätzl zur Mitgestaltung ein. Unsere niederschwelligen Angebote sollen entlasten, stärken und vernetzen.
Eine junge Mutter mit Kind beim Besuch im Mama-Baby-SozialRaum
Eine junge Mutter mit Kind beim Besuch im Mama-Baby-SozialRaum

MaBa stärkt Frauen

In Österreich sind 17 Prozent der Bevölkerung armuts- oder ausgrenzungsgefährdet. Frauen sind anteilsmäßig stärker betroffen. MaBa unterstützt und stärkt diese Frauen durch niederschwellige Angebote. Der geschützte Sozialraum bietet die Möglichkeit zur Mitgestaltung – Ideen und Wünsche können eingebracht werden. Das Angebot orientiert sich so nach den Bedürfnissen der Frauen und trägt zum Aufbau von Netzwerken bei. Alle Angebote sind kultursensibel und mehrsprachig.

MaBa richtet sich an Frauen, Schwangere sowie Mütter mit ihren Babys und Kleinkindern. Auch laden wir die unmittelbare Nachbarschaft, Frauen, Initiativen und Vereine aus dem Grätzl herzlich ein mitzuwirken, sei es bei der Mitgestaltung der Räumlichkeiten, durch freiwillige Mitarbeit oder der Durchführung von Veranstaltungen.

Das MaBa Angebot
 

MaBa-Laden

Im Einkaufsladen im Stile eines Sozialmarktes gibt es Babyartikel des täglichen Bedarfes (Hygieneartikel für Schwangere und Babys, Baby-Nahrung und Baby-Kleidung) zu stark vergünstigten Preisen. Hinzu kommt ein Tauschladen für größeres Zubehör wie Kinderwägen oder Wickeltische, die kostenfrei mitgenommen werden können.

Wohnzimmer

Das Wohnzimmer ist Treffpunkt für Schwangere sowie Mütter mit Babys und Kleinkindern in geschützter und vertrauensvoller Atmosphäre. Unsere weiblichen Mitarbeiterinnen nehmen sich Zeit für Themen und Wünsche der Besucherinnen und können bei Bedarf schnell weiterführende Beratungen durch die angrenzende Frauenberatung des Diakonie Flüchtlingsdienstes organisieren. Das Wohnzimmer verfügt über eine separate Wohnküche mit kostenlosen Getränken und Snacks sowie einen Workshop-Raum und Spielbereich für Kinder.

Veranstaltungen

MaBa bietet ein breites Angebot an Aktivitäten und Workshops, für und mit Frauen. Ob soziale, kulturelle oder Bildungs-Events, die Zusammenstellung des Programmes erfolgt nach den Wünschen der Besucherinnen und beruht auf Mitgestaltung von Initiativen aus dem Grätzl.
 

Ihre Unterstützung für MaBa

Produktspenden für den Einkaufsladen

Wir suchen laufend nach Kooperationspartner:innen, die unseren Laden mit Baby-Produkten befüllen. Wir benötigen Hygieneartikel für Babys & Schwangere (u.a. Windeln, Feuchttücher, Öle, Shampoos, Pflegecremen), Baby-Nahrung (nur Abgepacktes wie z.B. Pre-Milch, Maisstangerl, Müsliriegel, Quetschies), Baby-Ausstattung (nur kleinere Produkte wie z.B. Schnuller, Flasche, Milchpulverportionierer, Lätzchen, Mullwindeln) und Baby-Erstlingskleidung (Basics bis Größe 80 (1 Jahr), u.a. Bodys, Strampler, Söckchen, Mützchen, Schlafsäcke). Wir nehmen ausschließlich Neuware an*, die Produkte können allerdings Verpackungs- oder Gestaltungsmängel vorweisen. Gerne bedanken wir uns auf unseren Sozialen Kanälen und mittels Anbringung des Logos.

*Für den Tauschladen nehmen wir dankend gebrauchtes, voll funktionsfähiges Baby-Zubehör wie Kinderwägen oder Wickeltische.

Sachspenden für den Tauschladen

Wir statten die Räumlichkeiten gemeinsam mit unserer Zielgruppe neu aus. Hierfür freuen wir uns über die Spende von Einrichtungsgegenständen, wie Kinderwägen oder Wickeltische.

Gestaltung von Veranstaltungen

Sie möchten mit Ihrer Initiative oder ihrem Verein ein Angebot für unsere Mütter & Babys schaffen? Nutzen Sie dazu unsere Räumlichkeiten, die für diverse Veranstaltungen bestens ausgestattet sind. Wir sind offen für Ihre Ideen und Vorschläge und freuen uns auf ein gemeinsames Wirken.

Freiwillige Mitarbeit

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen, die uns regelmäßig im Verkauf oder punktuell in der Lagerarbeit helfen. Für das Wohnzimmer sind wir auf der Suche nach Unterstützung bei der Kleinkindbetreuung, ebenso freuen wir uns über Mithelfende bei der Durchführung von Veranstaltungen.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Besuch!

Teresa Bodner, MSc.
maba@diakonie.at
0664 88 68 22 74
Nobilegasse 23
1150 Wien

Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz