Presse

Diakonie Logo
19.01.2022

AUFTRAG.BILDUNG. TrägerInneninitiative Kinderbetreuung: Fachkräftemangel in der Elementarpädagogik mit Ausbildungsoffensive begegnen

´s Häferl lässt auch zu Weihnachten niemand allein (Foto: Diakonie)

Zu Weihnachten geöffnet: Häferl, Of(f)'n-Stüberl sowie Jugendnotschlafstellen JUNO und Wàki. Der Kulturpass und das Plaudertischerl helfen gegen die Einsamkeit.

Ein Mann wärmt sich die Hand an einer warmen Tass.
20.12.2021

's Häferl: Armutsbetroffene finden warmes Essen und Ort, sich ein bisschen zu Hause zu fühlen. Hilferufe aus Bundesländern mit gekürzter Sozialhilfe.

Ein Kind auf einer Schaukel vor blauem Himmel

Kinder in der Sozialhilfe nicht vergessen. Reform der Sozialhilfe für die Zukunft von 74.000 Kindern notwendig

An den Außengrenzen sitzen Geflüchtete sprichwörtlich in der Falle: Für Menschen, die dort gestrandet sind, gibt es kein Vor und kein Zurück. (Foto: Harold Naaijer)
06.12.2021

Die Diakonie fordert humanitären Korridor, damit Schutzsuchende legal einreisen können, und ihr Asylantrag in Ruhe geprüft werden kann, ohne dass sie währenddessen in Eis und Schnee ausharren müssen