Pressetexte

Weltfrauentag 2015
03.03.2015

Wohngruppe Kaya betreut seit 5 Jahren junge Frauen mit Essstörungen in Oberösterreich

Menschen mit Behinderung in Simbabwe bei der Arbeit. Brot für die Welt rückt sie ins Zentrum der Gesellschaft
24.02.2015

Im Fokus: Politische Partizipation von Menschen mit Behinderungen Von 25. Bis 27. Februar findet wieder die Zero Conference in Wien mit dem Fokus auf Rechte von Menschen mit Behinderungen weltweit statt. Motto dieses Jahres ist „Unabhängiges Leben...

Symbolbild einer Geldbörse, die zeigt, dass alleinstehende Frauen in der Pension besonders armutsgefährdet sind. Jede Vierte Frau ist in Österreich von Altersarmut bedroht.
18.02.2015

Eine von vier alleinstehenden Frauen im Alter ist von Armut bedroht. „Armutsbetroffene Menschen sind im Alter öfter krank und pflegebedürftig als Ältere mit hohen Pensionen. Aber sie haben gleichzeitig weniger Geld zur Bezahlung sozialer...

Eine Milchziege bedeutet für eine Familie in Kenia Reichtum (BIld: Brot für die Welt, Christoph Püschner)
16.02.2015

Evangelischer Bischof Bünker kritisiert Lebensmittelverschwendung in Österreich In Österreich werden jährlich laut Umweltministerium rund 157.000 Tonnen an Lebensmitteln und Essensresten in den Müll geworfen. "Der Wert dieser Lebensmittel beläuft...

Zwischen 100 und 200 Menschen versorgen Leiter Norbert Karvanek und sein Häferl-Team täglich mit einer warmen Mahlzeit (Foto: Luiza_Puiu)
09.02.2015

S`Häferl: Armutsbetroffene werden im Häferl mit Vorspeise, Hauptspeise und Nachspeise versorgt, finden einen Ort sich zu treffen und ein bisschen zu Hause zu fühlen.