ProjektassistentIn, 36 Wochenstunden, Innsbruck (Tirol)

Für unser Zentrum für interkulturelle Psychotherapie -  Ankyra in Innsbruck suchen wir zum Eintritt mit Februar 2018 einen/eine

ProjektassistentIn

im Ausmaß von 36 Wochenstunden.

Der Dienstort ist Innsbruck, Müllerstr. 7 und befindet sich im 3. Stock mit Lift.

Ihre Aufgaben

  • administrative Unterstützung der geschäftsführenden und der therapeutischen Letung
  • Büroorganisation (Einkauf von Büromaterialien, Post, u.Ä.)
  • Büropräsenz (Entgegennahme von Telefonaten während der Bürozeiten, etc.)
  • Assistenz bei Budgeterstellung, Subventionsbeantragung, -abwicklung und -kontrolle
  • Projektabrechnung (z.B. Kontakte zu den Kontrollagenturen bei Korrekturbuchungen)
  • Kassaführung und -buchung
  • diverse, termingebundene Abrechnungen (GKK, Dolmetscher/innen, Honorarnoten, etc.)
  • Dokumentation und Unterstützung bei Evaluierungen
  • Datenbankeingabe und Aktenverwaltung, Führen von TeilnehmerInnenlisten

Ihr Profil

  • kaufmännische Ausbildung
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
  • Erfahrung im psycho-sozialen Bereich
  • sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office)
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Genauigkeit
  • absolute Verschwiegenheit (Datenschutz)
  • eigene Migrationsbiographie von Vorteil

Wir bieten

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Organisation, die Vielfalt schätzt
  • Mitarbeit in einem interkulturellen und teamorientierten Projekt und einen wertschätzenden Umgang
  • Teilnahme an Teamsupervision
  • fixe Dienstzeiten
  • Entlohnung nach Diakonie KV. Das monatliche Bruttogehalt beträgt für 36 Wochenstunden mindestens EUR 1.852,-.
  • Durch die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich das Mindestgehalt.
  • die Möglichkeit Ideen einzubringen und umzusetzen


Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht!
Wir bitten im Anschreiben um offene Kommunikation, ob eine Behinderung/Einschränkung vorhanden ist.


Nähere Informationen über die Organisation unter: www.diakonie.at/fluechtlingsdienst.

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail
mit dem Betreff: „Bewerbung ProjektassistentIn“ bis 06.12.2017 an Ankyra


ankyra@diakonie.at