Hilfe für Flüchtlinge

Die Diakonie setzt sich sowohl im Inland als auch im Ausland für Menschen auf der Flucht ein. Hier finden Sie einen Überblick, weiterführende Links und Informationen zu unseren aktuellen Aktivitäten.

Online Spenden für Flüchtlinge

 

Ehrenamtliche Mitarbeit beim Diakonie Flüchtlingsdienst

Hilfe in Österreich

Die Diakonie engagiert sich in den Bereichen Unterbringung, Beratung, Betreuung, Bildung, Integration sowie in der medizinischen und psychotherapeutischen Behandlung für Flüchtlinge. Informieren Sie sich hier über die Arbeit in Ihrem Bundesland:

Viele Flüchtlinge sind seit Wochen und Monaten unterwegs und legen große Teile der Strecke zu Fuß zurück und tragen nur das Nötigste bei sich. ©Daniel Fekete/HiA/ACT

Hilfe in Südosteuropa

Unter teils lebensbedrohlichen Umständen fliehen Menschen vor Krieg und Vertreibungen in ihren Heimatländern und suchen Zuflucht in Europa. Auf dem Land- und auf dem Seeweg ziehen die Vertriebenen Richtung Griechenland, Mazedonien, Serbien und in nördliche EU-Staaten.

Die Diakonie Katastrophenhilfe leistet dringend gebrauchte Nothilfe für Flüchtlinge auf der Balkan-Fluchtroute. Gemeinsam mit lokalen Partnern aus dem ACT-Alliance-Netzwerk werden Wasser, Lebensmittel und Hygieneartikel verteilt. Erfahren Sie hier mehr über die Projekte und Aktivitäten.
Mohamed mit seiner Tochter Lilas. Zusammen mit seiner Familie floh Mohamed aus Qamischli, einer Kleinstadt im Nordosten Syriens. Zur Zeit leben sie im Flüchtlingslager Kawargosk. Wir dürfen Mohamed und Lila nicht vergessen! ©Christoph Püschner/DKH

Hilfe in Syrien

Bisher konnte die Diakonie Katastrophenhilfe gemeinsam mit lokalen Partnern 620.000 Menschen direkt vor Ort in Syrien helfen. Unter schwierigsten Bedingungen unterstützt die Diakonie Katastrophenhilfe insbesondere die Flüchtlinge, die nicht in Camps untergekommen sind.

Dazu gehört die Bereitstellung von Unterkünften, Kleidung, Decken, Öfen und Kohle, Nahrungsmitteln oder Einkaufsgutscheinen, die Zahlung von Mietzuschüssen sowie die Verteilung von Hygieneartikeln und anderem Alltagsbedarf. Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Projekte und Aktivitäten.

Weitere Lese- und Linktipps

Vernetzen: Immer aktuelle Infos findet man auf unserer Facebook-Seite oder auf unserem Twitter-Profil

Hintergrundinfos: Sie möchten mehr über das Thema Flucht und Asyl erfahren? In unserem kleinen Lexikon haben wir die wichtigsten Fragen & Antworten für Sie zusammengestellt.

Termine: Informieren Sie sich in unserem Terminkalender über aktuelle Veranstaltungen.