Werkstätte Meierei

Die Werkstätte „Meierei“ wurde 2009 aus- und umgebaut und bietet durch ihre besonders reizvolle Architektur, die sich aus der Sanierung eines alten Stadels ergab, gut ausgestattete und heimelig anmutende Räumlichkeiten.

Sie liegt auf einer leichten Anhöhe, umgeben von intakter Natur und viel Freiraum, und ist zu Fuß in einer Viertelstunde von der Bushaltestelle aus erreichbar. Auf einer Größe von rund 600 m² werden dreißig Personen mit Beeinträchtigungen begleitet und beschäftigt.

Die Werkstatt besteht aus zwei Bauteilen – einem älteren Bestand, in dem vorwiegend künstlerisch-kreativ gearbeitet wird, und dem neuen Teil, der adäquate Werkstatt- und Förderräume aufweist. Des Weiteren bietet die Werkstätte eine Küche zur Vorbereitung des angelieferten Essens, zwei getrennte Speiseräume, die auch für festliche Aktivitäten genutzt werden, einen Snoezelenraum sowie ein professionell ausgestattetes Pflegebad. Alle Räumlichkeiten sind hell und freundlich gestaltet – eine großzügige Außenanlage mit gärtnerischen Gestaltungs- und Betätigungsmöglichkeiten, Ruhebereichen und Schaukelanlage rundet das Angebot ab.
 

Drassmannweg 1
9521
Treffen
Telefon: 
+43 (0)4248 281 63 02