IBZ Zell am See

  • Starthilfe für asylberechtigte und subsidiär schutzberechtigte Menschen ©Nadja Meister/Diakonie Flüchtlingsdienst
    Starthilfe für asylberechtigte und subsidiär schutzberechtigte Menschen ©Nadja Meister/Diakonie Flüchtlingsdienst
Das Integrations- und Bildungszentrum in Salzburg

Das Integrations- und Bildungszentrum (IBZ) Salzburg richtet sich an anerkannte Flüchtlinge und subsidiär Schutzberechtigte mit Standorten in Zell am See und Bischofshofen. 

Schwerpunkte unserer Arbeit

  • Arbeitsmarktintegration
  • Wohnungssuche
  • Wohnungsvermittlung
Das Projekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Europa, Integration, Äußeres und das Land Salzburg.