DAVINCI Schulen

Schüler der DAVINCI-Schulen
Die Schwepunkte der Schule beziehen sich auf Ökologie, Umweltschutz und Bionik.

Eine Schule geht neue Wege


Einziger Schulstandort Österreichs mit dem Fach "Bionik" im Lehrplan
Die DAVINCI-Schulen sind VS und NMS auf privatrechtlicher Basis mit Öffentlichkeitsrecht. Der Lehrplan erfüllt die Forderungen des Schulunterrichtsgesetzes von der Vorschule bis zur achten Schulstufe. Der Name "da Vinci" weist auf das Universalgenie Leonardo und dessen Geisteshaltung hin.
Ökologie, Umweltschutz und Bionik sind Schwerpunkte der Schulen - als einzige Schulformen Österreichs gibt es das Fach "Bionik" im Lehrplan.
INFOS zum Ökopark auf dessen Gelände sich die DAVINCI-Schulen befinden: www.oekopark.at
Der sorgsame Umgang mit Ressourcen, die Achtung alles Lebendigen sowie eine positive Einstellung zur eigenen Person bilden das pädagogische Fundament dieser Schulen, in der individuell nach Montessori, Freinet und Birkenbiehl gelehrt und gefördert wird.
 

Am Ökopark 10 A
8230
Hartberg
Telefon: 
+43 (0)3332 612 65