Presse

Menschen schlafen auf der Wiese, Traiskirchen, Sommer 2015

Von Juni bis Ende August 2015 brachte es die Erstaufnahmestelle auf einen traurigen Höhepunkt: Obdachlosigkeit, hygienische Missstände und medizinische Unterversorgung. Eine Chronologie der Ereignisse in Traiskirchen und Österreich im Sommer 2015

Die Dürre trocknet die Böden aus und Landwirtschaft wird fast unmöglich.

Diakonie Katastrophenhilfe hilft und ruft zu Spenden auf.

SiegerInnen des "Guten Preis" 2017

Nachhaltigkeitspreis wurde zum zweiten Mal von Diakonie und evangelischer Bank vergeben

Flüchtlingsfamilie in Übergangswohnung ©Regina Hügli/ Diakonie Flüchtlingsdienst

Geplante Deckelung bei 1500 Euro schafft Armut – geplante Wartefrist ist ungesetzlich